Woher kommt das Licht am Ende des Tunnels?

  

… ist es der Ausgang am Ende des Tunnels oder ist es doch nur der Zug der in die Gegenrichtung unterwegs ist?

Einerseits dürfen wir – unter Einhaltung des Hygienekonzepts – wieder ins Gemeindehaus. Andererseits trifft sich das Präsidium des Schachverbands am kommenden Montag. Für uns heißt das, zunächst mal mit „angezogener Handbremse“ schauen. Sprich diesen Freitag folgt eine Besichtigung vor Ort, unser Hygienekonzept wird überprüft und gegebenenfalls angepasst.

Der vorläufige Fahrplan sieht so aus, dass am kommenden Freitag, den 16.07. um 20 Uhr unsere Jahreshauptversammlung samt der Spielerversammlung – also Weihnachten und Ostern am gleichen Tag – steigen soll. Und wenn die Pandemielage günstig bleibt, wird am Samstag 24.07. gleich eine Simultanveranstaltung nachgelegt. In der Woche danach folgt unser Sommerturnier, das am 30.07. beginnt, aber in diesem Jahr nur den Vereinsmitgliedern offen stehen wird.