Autorenarchive: Vogel

Jugendschnellschachturnier mit und in Leingarten

  

Noch kurz vor den Sommerferien trafen sich bereits um 18 Uhr insgesamt 7 Jugendliche im „Paradies“, dem Spiellokal in Leingarten. Einerseits ging es darum, den Jugendlichen Spielpraxis zu geben, anderseits um in etwa die Spielstärken abschätzen zu können und last… Weiterlesen »

Neues von der Vereinsmeisterschaft

  

Auch in diesem Jahr ist es ein Rundenturnier. Um ein wenig Abwechslung in die Paarungen zu bringen – es spielt ja ‚eh jeder gegen jeden, wurde diesmal alphabetisch und eben nicht nach Spielstärke sortiert. Nach sechs gespielten Runden sieht es… Weiterlesen »

Turniersieg vor TBG!

  

Kann das überhaupt mit rechten Dingen zugegangen sein, wenn ein Bezirksligaspieler vor einem gestandenen IM landet? Nun es kamen mehrere Faktoren bei diesem Arena-Turnier zusammen. Zunächst wurde nicht über die Lichess-App sondern am Brett gespielt. Eine Einladung erging also nur… Weiterlesen »

Sie kam, sah und siegte – fast immer

  

Fast wie Gaius Iulius Caesar kam IM Deimantė Daulytė Cornette und spielte zwei Mannschaftskämpfe gleichzeitig, indem sie gegen 16 Spieler antrat und 14 Mal siegte, ein Remis abgab und lediglich eine Niederlage quittieren musste. Vorab wurde sie von Mario Meinel… Weiterlesen »

100 Jahre Schachverein ’23 Böckingen

  

Es wird langsam ernst: Am Freitag starten wir um 18 Uhr mit einem Simultan im Gemeindehaus.Am Samstag folgt ab 10:30 Uhr – Anmeldung zwischen 09:00 und 10:15 vor Ort – unser Jubiläumsschnellschachturnier im Bürgerhaus in Böckingen. Gäste sind willkommen, hier… Weiterlesen »

Böckinger Schachspieler auf Reisen

  

Niclas nutzte seinen Urlaub und nahm am Lago Maggiore am 20. Amateur Standard-Open in Ascona 2023 teil. An Nummer 26 von 28 Teilnehmern gesetzt, schlug er sich achtbar, verbesserte sich um drei Plätze und sicherte sich so den Ratingpreis U1600…. Weiterlesen »

Die Erste schlägt sich ordentlich

  

Hauptproblem in dieser Saison sind die vielen, sich überschneidenden Termine bei den Mannschaften. Nachdem die Vierermannschaft auch hätte spielen sollen, aber beide Fahrer ausfielen, gelang es Egon, nach Rücksprache mit Forchtenberg – die wollten spielen und eben nicht am grünen… Weiterlesen »

Erste Überraschungen bei der VM

  

Nach der vorgezogenen 5. Runde folgten am Freitag den 10. Februar drei Paarungen der 1. Runde zum Teil mit überraschenden Ergebnissen: Bückert – Vogel 0-1Emrich – Schuster 1-0Gerth – Herold ½ – ½die beiden anderen Paarungen konnten wegen Krankheit bzw…. Weiterlesen »

Neues Jahr – neue Vereinsmeisterschaft

  

Am 20. Januar startete die Vereinsmeisterschaft im Jubiläumsjahr. Da Hansjörg und Egon nicht da sein konnten und wir in diesem Jahr ein Rundenturnier spielen, starteten wir kurzerhand mit der 5. Runde. Das ist die Runde, in der Hansjörg gegen Egon… Weiterlesen »

1 2 3 20