100 Jahre Schachverein ’23 Böckingen

  

Es wird langsam ernst: Am Freitag starten wir um 18 Uhr mit einem Simultan im Gemeindehaus.Am Samstag folgt ab 10:30 Uhr – Anmeldung zwischen 09:00 und 10:15 vor Ort – unser Jubiläumsschnellschachturnier im Bürgerhaus in Böckingen. Gäste sind willkommen, hier… Weiterlesen »

Viertes Blitz-am-Freitag-Turnier

  

Am 28. April 2023 fand das vierte Blitz-am-Freitag-Turnier des Jahres statt. Acht Teilnehmer zahlten ihren Euro und kämpften um den Sieg. Schließlich konnte Holger Gerth mit 6.5 Punkten aus 7 Runden das Rennen für sich entscheiden, knapp dahinter Egon Schuster… Weiterlesen »

Schlechte Karten für die erste Mannschaft

  

Im Heimspiel gegen Biberach II am 16. April 2023 wurden nur sechs Bretter besetzt, bei Alfred und Eduard waren die Gegner wegen Teilnahme an offiziellen Meisterschaften entschuldigt, diese Partien müssen nachgespielt werden. Bei Niclas kam es nach wechselseitigen Qualitätsopfern zu… Weiterlesen »

Erste Mannschaft bezwingt Gaildorf/Fichtenberg

  

Mit Bangen schaue ich auf den Spielplan, wenn Mannschaften wie Gaildorf/Fichtenberg in derselben Klasse spielen, am entfernten Rand von Hohenlohe. Wird es ein Auswärtsspiel? Im Winter, bei Schnee und Glatteis? Am Tag der Sommerzeitumstellung, wenn eine Stunde fehlt? Dieses Jahr… Weiterlesen »

Herold dominiert zweites Schach960-Turnier

  

Genau einen Monat nach dem ersten wurde am 23. März 2023 das zweite Schnellschachturnier nach Schach960/Chess960-Regeln durchgeführt. Sieben Spieler gingen an den Start, während Moskwin und Gerth ihre Vereinsturnierpartie nachholten. Anstelle Schweizer System mit 5 Runden wurde beschlossen, ein Rundenturnier… Weiterlesen »

Drei Sieger im Blitz

  

Ähnlich wie beim Schnellschachturnier eine Woche zuvor, teilten sich beim Blitz-am-Freitag-Turnier am 10. März 2023 drei Spieler die ersten drei Plätze, auch nach Feinwertung nicht unterscheidbar. Es waren Hansjoerg Herold, Egon Schuster und Jürgen Kleinert, die je 6 Punkte aus… Weiterlesen »

Böckinger Schachspieler auf Reisen

  

Niclas nutzte seinen Urlaub und nahm am Lago Maggiore am 20. Amateur Standard-Open in Ascona 2023 teil. An Nummer 26 von 28 Teilnehmern gesetzt, schlug er sich achtbar, verbesserte sich um drei Plätze und sicherte sich so den Ratingpreis U1600…. Weiterlesen »

Drei Sieger im Schnellschach

  

Gleich drei Sieger hatte das Schnellschachturnier, das am 3. März 2023 ausgetragen wurde. Geplant waren eigentlich 5 Runden Schweizer System, aber bei sieben Teilnehmern einigte man sich auf ein Rundenturnier und kürzte die Bedenkzeit etwas, so dass das Turnier gegen… Weiterlesen »

Die Erste schlägt sich ordentlich

  

Hauptproblem in dieser Saison sind die vielen, sich überschneidenden Termine bei den Mannschaften. Nachdem die Vierermannschaft auch hätte spielen sollen, aber beide Fahrer ausfielen, gelang es Egon, nach Rücksprache mit Forchtenberg – die wollten spielen und eben nicht am grünen… Weiterlesen »

Erstes Schach960-Turnier des Jahres

  

Am 24. Februar 2023 wurde das erste Schnellschachturnier nach Schach960/Chess960/Fischerandom-Regeln gespielt. Dabei fühlen sich auch gute Spieler manchmal wie Anfänger, wenn es einfach nicht gelingt, einen Springer aus Eck-Grundstellung ins Spiel zu bringen. Nach fünf Runden Schweizer System hatte es… Weiterlesen »