Siebtes Blitz-am-Freitag – Schuster und Herold vorne

  

Am 22.06.2018 wurde das siebte (von elf) BaF-Turnier ausgetragen. Mit 14 Teilnehmern war es zahlenmäßig und auch nach Spielstärke stark besetzt, so spielte Hansjörg Herold dieses Jahr zum ersten Mal mit und wurde gleich geteilter Erster.

Egon Schuster siegte mit 10 Punkten aus 13 und besserer Feinwertung vor Hansjörg Herold (10 Punkte), Viktor Arnst (9.5), Bela Schöner (8.5), Holger Gerth und Vladimir Nidens (8), Eduard Leiker (7), Karlheinz Vogel und Afred Bückert (6).

In der Gesamtwertung liegt Vladimir Nidens vorne, gefolgt von Eduard Leiker und Viktor Arnst.

Es folgen noch vier Turniere, das nächste nach der Ferienzeit am 14.09.2018 .

Detaillierte Ergebnisse hier: http://sv23boeckingen.de/turniere/blitz-am-freitag/