Blitz am Freitag – Schuster gewinnt, Nidens führt

  

Das 9. und drittletzte Blitz-am-Freitag-Turnier 2018 fand am 5. Oktober 2018 statt. Egon Schuster konnte sich mit 11 Punkten aus 12 Runden durchsetzen, gefolgt von Holger Gerth mit 10.5 (ungeschlagen, aber zu viele Remis), Vladimir Nidens mit 9.5, Karlheinz Vogel mit 9, Viktor Arnst mit 8.5, Eduard Leiker mit 7, Sali Saliev mit 6 Punkten vor weiteren sechs Mitspielern.

In der Gesamtwertung führt weiterhin Vladimir Nidens mit deutlichem Vorsprung vor Viktor Arnst, Eduard Leiker, Karlheinz Vogel und Egon Schuster. Hier gibt es die Details: http://sv23boeckingen.de/turniere/blitz-am-freitag/

Das nächste Blitzturnier wird am 26.10.2018 gespielt, davor kommen ein Schnellschachturnier und weitere Runden des Vereinspokals.