Autorenarchive: Gerth

Nicht mondsüchtig

  

Am 27.7.2018, dem Tag des „Blutmondes“, fand das erste der Turniere in den Sommerferien statt. Es wurde als Blitzturnier ausgetragen, und trotz der Hitze und längerer Staus am Böckinger Bahnübergang hatten sich dreizehn Spieler eingefunden. Am besten kam Eduard Leiker… Weiterlesen »

Halbzeit Schnellschach-Turnier-Serie

  

Am 8. Juni wurde das fünfte Schnellschachturnier 2018 gespielt von insgesamt 10. Im Siedlerheim schlugen die heißen Außentemperaturen glücklicherweise nicht so sehr durch, gegen Ende kam sogar etwas relativ kühle Luft durch die Fenster. Egon Schuster und Holger Gerth remisierten… Weiterlesen »

Titel gesucht für Bericht zum BaF

  

Was schreibt man über ein Blitz-am-Freitag, das man zufällig selbst gewonnen hat? Die Termine vom BaF und vom Vereinsturnier 6. Runde waren vertauscht worden, vermutlich hatten das nicht alle mitbekommen. So trafen sich am 11. Mai nur zehn Spieler zum… Weiterlesen »

Tendenz positiv – Erste Mannschaft remisiert gegen Aufsteiger

  

Die Erste Mannschaft durfte am 18. März 2018 beim Bezirksliga-Spitzenreiter (und inzwischen sicherem Aufsteiger) Neuenstadt antreten. Auch winterliche Wetterverhältnisse konnten uns nicht stoppen, alle kamen rechtzeitig. Am Spitzenbrett nahm Holger Gerth ein frühes Remis-Angebot an. Andreas Fromm drohte einen Damenfang… Weiterlesen »

Drei gewinnen beim dritten BaF

  

Beim Blitz-am-Freitag-Turnier vom 9. März 2018 konnten sich drei Spieler punktgleich mit beachtlichen 9 Punkten aus 11 Runden vorne platzieren: Eduard Leiker, Egon Schuster und Vladimir Nidens. Eduard Leiker konnte die anderen beiden schlagen und hatte dadurch die höchste Feinwertung…. Weiterlesen »