Sommerturniere – Schuster dreht auf

  

Momentan pflückt sich Egon Schuster die Sommerturniere, wie sie fallen …

Am 10.8.2018 wurde das dritte Turnier als Blitzturnier ausgetragen. Diesmal war die Urlaubszeit an der kleineren Teilnehmerzahl abzulesen – bei 7 Spielern wurde das Turnier doppelrundig ausgetragen. Egon Schuster siegte mit 10 Punkten aus 12 Partien, gefolgt von Viktor Arnst und Wilhelm Wächter mit 8, Vladimir Nidens und Eduard Leiker mit 6.5 vor zwei weiteren Teilnehmern.

Eine Woche darauf, am 17.8.2018, standen als viertes Turnier fünf Runden Schnellschach auf dem Programm. Bei ausnahmsweise gemäßigten Temperaturen und einem Fehlstart bei der Auslosung durch den Verfasser siegte Egon Schuster erneut, diesmal ohne etwas liegenzulassen, mit 5 Punkten aus 5 Runden. Es folgten Holger Gerth mit 3.5, Karlheinz Vogel und Eduard Leiker mit 3, Viktor Arnst mit 2.5 vor drei weiteren Teilnehmern, insgesamt 8 Spieler.

Damit konnte Egon Schuster auch die Führung in der Gesamtwertung übernehmen. Es werden aber noch drei Turniere gespielt …

Einzelergebnisse und Gesamtwertung gibt es hier: http://sv23boeckingen.de/turniere/sommerturnier/