Schnellschach – Viktor Arnst übernimmt Führung

  

Beim sechsten Schnellschachturnier (von zehn) am 6.7.2018 war Viktor Arnst eine Klasse für sich. Aus fünf Runden erzielte er 4.5 Punkte und gab nur ein Remis gegen den Zweitplatzierten Holger Gerth ab (3.5 Punkte). Mit ebenfalls 3.5 Punkten kam Karlheinz Vogel ins Ziel, gefolgt von Vladimir Nidens mit 3 und Alfred Bückert, Rudolf Kinder und Waldemar Drewniok, je 2.5 Punkte. Insgesamt 12 Teilnehmer.

In der Gesamtwertung übernahm Viktor Arnst ebenfalls die Führung.

Einzelergebnisse und Gesamtstand hier: http://sv23boeckingen.de/turniere/schnellschachturniere/

Das nächste Turnier findet statt nach der Sommerpause am 21.09.2018 .