Erster Sieg im dritten Spiel

  

Nachdem wir aus organisatorischen Gründen die kurzfristige Bitte von Forchtenberg, das Spiel zu verlegen, ablehnen mussten, kam unser Gegner Forchtenberg stark ersatzgeschwächt mit nur sechs Spielern ins Bürgerhaus. Eduard Leiker weilte im Urlaub, so musste Rudolf Kinder für ihn einspringen. Das… Weiterlesen »

Erste Mannschaft – mit Kantersieg an die Tabellenspitze

  

Zum ersten Auswärtsspiel der Saison in und gegen Bad Rappenau trat die Erste Mannschaft großteils pünktlich und vollzählig an. Den Gegnern gelang das nicht, so konnte Vladimir Nidens einen mühelosen kampflosen Punkt einstreichen. Die anderen Kämpfe entwickelten sich erst einmal… Weiterlesen »

Bezirksblitz in Bad Wimpfen

  

Vladimir, der hochmotiviert schon beim Einzelblitz das eine oder andere 2000-er Skalp an seinen Gürtel heftete, erreichte am Vormittag einen guten Platz in den Zwanzigern. Nachtrag 1: Die Jungs vom Heilbronner SV sind raffiniert: die haben die Schlusstabellen einfach abfotografiert… Weiterlesen »

Blitz am Freitag – Schuster und Nidens vorne

  

Im zehnten BaF-Turnier am 27. Oktober siegte nach 13 Runden das punktgleiche Spitzenduo Egon Schuster und Vladimir Nidens mit je 11.5 Punkten. Schuster hatte die etwas bessere Feinwertung, das spielt aber bei der Jahreswertung keine Rolle. Es folgen Holger Gerth… Weiterlesen »

die Dritte verliert schon wieder 3,5 : 4,5

  

dass es gegen die Bezirksligarückzieher von der TSG Heilbronn schwer werden würde, war von vorne herein klar. Im Vergleich zum Vorjahr fehlen den Sontheimern drei Spieler. Trotzdem haben wir zuerst bei schönstem Sonnenschein unser Mannschaftsfoto gemacht: Nach nur 10 Zügen… Weiterlesen »

Schnellschachturnier 8

  

Sehr stark besetzt, sowohl quantitativ (16 Mitspieler) als auch qualitativ, war das Schnellschachturnier am 13.10.2017. Mit 4 Punkten aus 5 Runden und besserer Buchholzwertung siegte Andreas Fromm vor den punktgleichen Holger Gerth und Simon Degenhard. Dahinter ein breites Verfolgerfeld mit… Weiterlesen »

Hans Karl überlegener Sieger 9. BaF-Runde

  

Bei 15 Teilnehmern konnte Hans Karl 13 Partien gewinnen und verlor nur gegen den Zweitplatzieren Egon Schuster, der 9,5 Punkte erzielte. In die Gesamtjahreswertung kann Hans jedoch nicht mehr eingreifen. Bei 2 noch ausstehenden Runden unter Berücksichtigung von 2 Streichrunden führt… Weiterlesen »